Oktober 2022

Was ist das? Ein Raumanzug für Kleinkinder? Wollte man in den 40er Jahren von Geislingen aus zum Mond fliegen? Erfahren Sie die Wahrheit!

September 2022

Daniel Straub (1815–1889) gilt im Volksmund als „zweiter Gründer“ seiner Heimatstadt Geislingen. Zunächst übernahm er die Mühle seines Schwiegervaters, die Kapellmühle.

August 2022

Das Objekt des Monats August gibt nach wie vor Rätsel auf und führt uns auf einen blutigen Vorfall aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges zurück, der sich in Geislingen ereignete.

Juli 2022

Am Abend des 14. Julis 1859 brach in Treffelhausen (seit 1973 ein Ortsteil von Böhmenkirch) auf der Kochstelle eines Hauses in der Weißensteiner Straße ein Feuer aus, das sich in der Nacht rasant auf das gesamte Dorf ausbreitete.

Juni 2022

Das Objekt des Monats Juni 2022 führt uns in den dritten Stock des Museums im Alten Bau. Genauer gesagt befindet es sich in der 2017 eingerichteten Dauerausstellung „Unsere Vogelwelt“.

Mai 2022

Gold, Juwelen, Schatzkarten – verschiedenste Vorstellungen und Wunschträume verbinden wir mit dem Begriff der Schatztruhe. Dabei waren Truhen verschiedenster Art tatsächlich über Jahrhunderte dazu ausgelegt, wertvolle Dinge zu verwahren.

April 2022

Der Maler und Zeichner Jakob Früholz (1769–1846) entstammte einer alten Beindreher-Familie. Seine Kindheit verbrachte er im heute so genannten „Früholz’schen Haus“ (Schillerstraße 19).

März 2022

Zum Ende des 19. Jahrhunderts herrschte im noch jungen Deutschen Kaiserreich eine regelrechte Denkmalwut.

Februar 2022

Im 21. Jahrhundert ist der platzsparende Computer in modernen Büroräumen nicht mehr weg zu denken.

Dezember 2021

Weihnachtsglocken

Weihnachtsglocken

Jedes Jahr an Weihnachten geben Porzellanmanufakturen sogenannte „Weihnachts-“ oder „Jahresglocken“ heraus. Diese alte Tradition ist nicht nur für begeisterte Sammler sehr schön, sondern kann tatsächlich an den Christbaum gehängt werden oder eignet sich im passend dazu gestalteten Karton auch gut als Weihnachtsgeschenk.